Diese beiden "anspruchsvollen" Hunde wecken das Baby um 6:00 Uhr morgens auf, um gefüttert zu werden - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese beiden "anspruchsvollen" Hunde…
Wer seine Mutter verloren hat, weiß, was es bedeutet, sich von der ersten, großen Liebe seines Lebens zu verabschieden In dieser Entbindungsstation können Eltern und Babys in einem Doppelbett schlafen und sich wie zu Hause fühlen

Diese beiden "anspruchsvollen" Hunde wecken das Baby um 6:00 Uhr morgens auf, um gefüttert zu werden

Von philine
1.076
Advertisement

Wenn ein Elternteil beschließt, einen Hund in die Familie einzuführen, möchte er sicherstellen, dass kein Gleichgewicht gestört wird und dass das adoptierte Tier mit seinen jüngsten Kindern vollkommen kompatibel ist. Obwohl viele Hunde eine gefügige Haltung gegenüber Kindern haben, ist es immer besser, ein zusätzliches wachsames Auge zu haben, um unangenehme Situationen zu vermeiden. Die Golden Retriever sind jedoch sehr zärtlich zu den Kleinen - es ist eine sehr verspielte Rasse und entspricht der Lebendigkeit der Kinder. Es war kein Problem für Chris Cardinal und seine Frau, zwei große Hunde im Haus zu haben, zusammen mit ihrer 15 Monate alten Tochter.

In einem Video, das das Paar auf Youtube veröffentlicht hat, kann man deutlich die ganze Süße und das Vertrauen erkennen, das zwischen der kleinen Chloe und den beiden Golden Retrievern der Familie, Colby und Bleu, entstanden ist. Die beiden Haustiere verwickelten die "kleine Schwester" in eine ihrer Untaten. Colby ist in dieser Hinsicht kein Unbekannter - schon vor der Geburt von Clhoe hatte der kleine Hund gelernt, die Türen des Hauses selbstständig zu öffnen.

Die beiden Hunde verliebten sich sofort in die kleine Chloe, aber als sie merkten, dass das süße kleine Mädchen ihnen nicht nur Zuneigung, sondern auch Futter geben kann, intensivierte sich ihre Liebe.

In dem belastenden Video kann man deutlich sehen, wie die beiden Hunde um 6 Uhr morgens in das Zimmer der kleinen Chloe eintreten, während sie noch selig schläft. Sie wecken sie beharrlich auf, bis es ihnen gelingt, sie aus dem Bett und in ein anderes Zimmer, vermutlich in die Küche, zu bringen.

Advertisement

Alles begann, als Chloe anfing, kleine Essensreste aus dem Hochstuhl zu werfen...

Und da die beiden Hunde nicht dumm sind, hatte das natürlich Folgen!

Chris und seine Frau wissen sehr wohl, dass die beiden Hunde gegen 6 Uhr morgens hungrig werden, wenn sie anfangen, gegen die Tür des Hauptschlafzimmers zu bellen. An diesem Morgen bellten die beiden Hunde jedoch nicht; sicherlich, so dachte Chris, stimmte etwas nicht. Als sie aufstanden, verstanden sie sofort, was vor sich ging, und konnten kaum ein Lächeln verbergen.

Chloe muss ihre Rolle in dem Spiel gespielt haben, indem sie ihren beiden vierbeinigen Freunden Essen gab.

Tags: TiereHundeKinder
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.