Diese schwarze Frau hat drei weiße Kinder adoptiert, aber alle fragen sie immer wieder, ob sie der Babysitter ist - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Diese schwarze Frau hat drei weiße…
Mädchen verliert Recht auf den Schulausflug, weil es zur Beerdigung seiner Mama geht [berichtigt] Dieser großzügige Hund rettet ein frierendes Kätzchen vor dem Regen und bringt es als seinen Freund ins Haus

Diese schwarze Frau hat drei weiße Kinder adoptiert, aber alle fragen sie immer wieder, ob sie der Babysitter ist

Von philine
1.581
Advertisement

Die Geschichte, die wir jetzt erzählen werden, enthält viele Denkanstöße: Sie spricht davon, wie Entschlossenheit Menschen dazu bringen kann, sehr schwierige Ziele zu erreichen, und wie leider Vorurteile bei normalen Menschen stark verwurzelt sind.

Die Protagonistin dieser Geschichte heißt Treka Engleman, eine amerikanische schwarze Frau, die auf der Suche nach einem Zuhause und einer Familie drei weiße Kinder adoptiert hat: kein leichter Weg, der weiterhin mit Menschen übersät ist, die sie fragen: "Sind Sie ihr Babysitter?

Treka wünschte sich immer, dass sie Kinder adoptieren könnte, aber sie wusste, dass es nicht leicht sein würde, eine alleinstehende Frau zu sein. Nach einigen Recherchen wurde ihr jedoch klar, dass sie wider Erwarten alle Voraussetzungen mitbrachte, um Kinder ohne ein Zuhause zu betreuen.

Eine der Voraussetzungen für die Pflegefamilien war die Teilnahme an einer Art Kurs, der von Sozialarbeitern in einem Waisenhaus abgehalten wurde: Am Ende des Kurses musste Treka sagen, welche Kinder sie zu adoptieren bereit war, ob amerikanische oder afroamerikanische, und in welchem Alter: absurde Fragen für Treka, denn die Hautfarbe spielte überhaupt keine Rolle! Wie konnte sie Kinder haben, ohne eine Familie, die nur darum bittet, als Kinder geliebt zu werden?

Nach Abschluss des Kurses wurde Treka informiert, dass sie den Anruf aus dem Waisenhaus jederzeit entgegennehmen konnte. Die Angst war offensichtlich groß, bis ihr mitgeteilt wurde, dass ein Waisenkind in Gewahrsam genommen werden könnte. Und so erfüllte sich Treka ihren Traum: Elijah Lee Hill, ein Kind von nur 5 Tagen, kam in ihr Haus!

Advertisement

Im folgenden Jahr erhielt Treka erneut einen Anruf aus dem Waisenhaus: diesmal waren es zwei Schwestern, die eine Familie suchten. Treka, ohne mit der Wimper zu zucken, stellte sich sofort zur Verfügung, um sie in ihrer Familie willkommen zu heißen, auch wenn es bedeutet hätte, ein größeres Haus zu suchen! 

Die Familie war endlich vollständig, aber der Adoptionsprozess war noch nicht beendet: Treka musste viele Hindernisse überwinden, um die Zustimmung der Sozialarbeiter und der Menschen, die sie sahen, zu bekommen.

Treka gibt in der Tat zu, dass sie sich mehrmals in einer eher unangenehmen Situation befand, wegen derer, die sie fragten: "Sind Sie ihr Babysitter?"; denen, die ihr diese Frage stellten, antwortete sie immer mit Stolz: "Nein, das sind meine Kinder!

Advertisement

Aber eine Geschichte wie diese, voller Liebe und Entschlossenheit, konnte nur ein glückliches Ende haben: Treka bekam die Adoption ihrer drei Kinder, die immer davon überzeugt waren, bei ihr zu bleiben, bei dieser guten Frau, die sich entschied, ihr Leben zu füllen, indem sie einigen Kindern ein Zuhause und viel Liebe gab!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.