Von Farbenblindheit betroffen, sieht dieser Junge mit Hilfe des Schulleiter zum ersten Mal Farben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Von Farbenblindheit betroffen, sieht…
Dieser Pinguin mit Rucksack geht jeden Tag zum Fischkauf auf den Markt Dieser Mann weint vor Freude, als er seinen kleinen Hund rettet, der in der Höhle eines Fuchses gefangen ist

Von Farbenblindheit betroffen, sieht dieser Junge mit Hilfe des Schulleiter zum ersten Mal Farben

783
Advertisement

Manchmal braucht es nur eine einfache Geste, um einen Menschen glücklich zu machen und seinen Tag zu verbessern. Gerade wenn es um Menschen geht, die weniger Glück haben oder täglich gegen Behinderungen oder Krankheiten kämpfen müssen, bedeutet Hilfe, auch mit wenig, Altruismus und Empathie auszuüben, Eigenschaften, die man nicht übersehen sollte.

Scott Hanson, Direktor der Lakeview High School, das Institut in Minnesota, wo der 12-jährige Jonathan Jones zur Schule geht, ein Junge, bei dem Farbenblindheit diagnostiziert wurde, d.h. die Unfähigkeit seiner Augen, bestimmte Farben zu unterscheiden, weiß das gut.

via: Metro

Von diesem Sehfehler betroffen zu sein, ist eine eher behindernde Erkrankung, die Millionen von Menschen auf der Welt betrifft und es nicht erlaubt, einen normalen Alltag zu führen, und die Gefahr birgt, dass sich die Betroffenen anders und ausgeschlossen fühlen. Nicht in der Lage zu sein, Farben zu unterscheiden, besonders in einem heiklen Alter wie dem von Jonathan, riskiert wirklich, in Verzweiflung zu geraten.

So beschloss der Schulleiter, der sich all dessen bewusst war und in der ersten Person von Farbenblindheit betroffen war, dem Schüler eine Erfahrung zu schenken, die er nicht leicht vergessen wird. Während einer Lektion näherte sich der Lehrer dem Jungen direkt und lud ihn ein, sich seine spezielle Brille für farbenblinde Menschen namens Enchroma zu leihen.

Ungeduldig hat der Junge sie angezogen und begann zum ersten Mal zu erfahren, was es bedeutet, die Farben dessen, was ihn umgibt, zu unterscheiden. Seine Reaktion, gefilmt auf Video vom Bruder des Jungen, beschreibt besser als tausend Worte, was er fühlte. Tatsächlich konnte der 12-Jährige seine Tränen nicht zurückhalten, als er Objekte und Menschen um ihn herum in einem ganz neuen Gewand beobachtete.

Das Video, das auf Twitter geteilt wurde, ging in kurzer Zeit durch das Internet und begeisterte viele Nutzer. Jonathans Mutter war auch mit Hilfsangeboten von denen übersät, die ihrem Sohn helfen wollten, seine eigene farbenblinde Brille zu bekommen.

Advertisement

Direktor Hanson erklärte in diesem Zusammenhang, dass er daran arbeiten wolle, den farbenblinden Kindern in seinem Institut das Leben zu erleichtern. Dank GoFundMe hat Jonathans Mutter eine Plattform geschaffen, über die es möglich ist, für Kinder mit dieser Krankheit zu spenden, die sich keine speziellen Linsen leisten können.

Eine Geschichte von Großzügigkeit und Altruismus, die zeigt, dass es in der Welt immer noch möglich ist, diejenigen zu finden, die sich wirklich um das Wohlergehen anderer kümmern und versuchen, ihr Leben mit den ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln zu verbessern.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.