Jeden Abend lässt dieser Bäcker unverkauftes Brot und andere Lebensmittel für Menschen in Not auf einer Bank zurück - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Jeden Abend lässt dieser Bäcker unverkauftes…
Ein Obdachloser wird ins Krankenhaus eingeliefert und seine 4 kleinen Hunde warten geduldig auf ihn an der Schwelle zum Krankenhaus Nach 5 Jahren Gefängnis sieht dieser Hund zum ersten Mal das Meer und hält die Freude nicht zurück

Jeden Abend lässt dieser Bäcker unverkauftes Brot und andere Lebensmittel für Menschen in Not auf einer Bank zurück

12.441
Advertisement

Auch wenn unsere Gesellschaft, die jetzt auf dem Kult des Bildes basiert, uns nur die unverhohlenen und dokumentierten Gesten als real wahrnehmen lässt, gibt es eine immense Menge kleiner stiller täglicher Handlungen, die Menschen ausführen, ohne Komplimente oder Heiligsprechungen zu erhalten, nur aus Freude daran. Genau wie Fedele, ein sizilianischer Bäcker, der seit 19 Jahren eine Reihe von täglichen Gesten des Altruismus zugunsten derer macht, die mittellos oder weniger glücklich sind.

Nicht weit von seiner Backstube, in der Stadt Caltanissetta, gibt es eine Bank, die vielen anderen ähnlich ist, wenn es nicht daran gelegen wäre, dass sie am Abend zum Ort wird, an dem ein kleines Wunder geschieht: sie ist bestückt mit Säcken mit Brot, Milchpackungen, Öl und anderen lebensnotwendigen Dingen. Dort bleibt alles für jeden, der es nutzen will, insbesondere Familien in Schwierigkeiten oder obdachlose Migranten.

 

Es begann alles vor langer Zeit, als Fedele noch ein Kind war und mit seinem Vater arbeitete. Eines Tages ging ein Mönch in ihr Geschäft, um an eine Tür zu klopfen, und als er gefragt wurde, nach welchem Angebot er suchte, antwortete er, dass er nur ein wenig Brot wollte. Fedele folgte ihm auf seinem Weg nach draußen und sah, dass er dieses Brot an viele bedürftige Menschen auf der Straße verteilte, und dieses Bild blieb irgendwie in seinem Herzen.

 

Advertisement

Ihre stille und unermüdliche Mission beschränkt sich nicht mehr darauf, das am Ende des Tages übrig gebliebene Brot auf die Bank zu legen, sondern beinhaltet ein Netzwerk der Solidarität, das täglich Spenden leistet. Lebensmittel und Getränke, die Fedele auch vor der Heimreise nach Hause brachte, zum Beispiel um einer kranken Mutter zu helfen, die bis zum Ende des Monats kämpfte.

Das Beispiel von Fedele, der seit fast 20 Jahren sein wunderbares Unternehmen des Altruismus betreibt, zeigt uns, dass es für ein gutes Herz nicht notwendig ist, Schecks zu ziehen und große Proklamationen zu machen: Es genügt, vom Alltag auszugehen, von einfachen Alltagsgesten. Einfach wie auf einer Bank sitzen und ein Stück Brot essen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.