Anstelle von Geburtstagsgeschenken bat dieses kleine Mädchen um Hundefutter und spendete es an eine Tierschutzorganisation - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Anstelle von Geburtstagsgeschenken bat…
Ein Kind wird für sein handbemaltes T-Shirt gehänselt: Die Universität verwandelt es in das offizielle T-Shirt des Instituts Dieses autistische Kind bietet sein Fahrrad als Belohnung dafür an, dass Tito, sein geliebter kleiner Hund gefunden wird

Anstelle von Geburtstagsgeschenken bat dieses kleine Mädchen um Hundefutter und spendete es an eine Tierschutzorganisation

431
Advertisement

Es gibt einige Gesten, die ein edles Herz offenbaren und aus diesem Grund mehr Aufmerksamkeit verdienen als andere. Wenn die Quelle dieser Großzügigkeit ein 8-jähriges Mädchen ist, neigt man dazu, das Vertrauen in die gesamte Menschheit wiederherzustellen. Little Milly bat nicht um teure Spiele oder Kleidung zu ihrem Geburtstag, sondern um eine Lieferung von Tierfutter, das der chilenischen Tierstiftung Suyai gespendet werden sollte. Eine Entscheidung, die große Verantwortung und Engagement zeigt, um den weniger Glücklichen zu helfen.

via: Twitter

Die kleine Milly hat immer ein starkes Interesse an Tieren gezeigt und von Anfang an verschiedene Initiativen zur Unterstützung von streunenden Hunden und Katzen ergriffen; diesmal beschloss sie, aktiv beizutragen und 43 Kilo Konserven für alle streunenden Hunde zu spenden, die von der Organisation Suyai aufgenommen wurden. Statt der üblichen Geschenke bat das weise Mädchen alle Gäste auf der Party, etwas Hundefutter mitzubringen.

Carolina Pino C., Präsidentin der Vereinigung Suyai, war tief beeindruckt, als sie die Nachricht auf ihrem Handy las, in dem ihr die kleine Milly erklärte, dass sie eine große Menge an Lebensmitteln gesammelt habe, um sie an ihre Organisation zu spenden. Carolina kündigte dann auf ihrem Twitter-Kanal an, dass das Versprechen der kleinen Mily eingehalten wurde und dass alle gesammelten Lebensmittel an die Stiftung gespendet wurden. In einer Welt, in der man nicht immer bereit ist, etwas von sich selbst zu opfern, um anderen zu helfen, scheint Milly's eine sehr reife Wahl getroffen zu haben.

Quelle:

https://www.zoorprendente.com/renuncia-a-sus-regalos-de-cumpleanos

 

Tags: TiereHundeKinder
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.