Dieser Mann verlor seinen Job, gab aber nicht auf: Heute verdient er Millionen, indem er ein "Golfball-Fischer" ist - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser Mann verlor seinen Job, gab aber…
Praktisch, großzügig und wandelbar: Zwillinge sind so wertvolle Personen, die jeder kennen sollte Gehe nie mit Wut in deinem Herzen ins Bett: die bewegende Geschichte einer Mutter und ihres Kindes

Dieser Mann verlor seinen Job, gab aber nicht auf: Heute verdient er Millionen, indem er ein "Golfball-Fischer" ist

960
Advertisement

In der Arbeitswelt gibt es fast keine Gewissheiten. Wenn es den Anschein hat, als hätten wir endlich einen zufriedenstellenden Job gefunden, kann sich alles ändern - völlig verändern.

Unter diesen Umständen gibt es diejenigen, die gezwungen sind, neu anzufangen, diejenigen, die entmutigt zusammengebrochen sind, und diejenigen, die sich entscheiden, nicht aufzugeben und sich mit einem Geist der Initiative und Anpassungsfähigkeit neu erfinden. Das ist die Geschichte von Glenn Berger.

via: Usa Today
image: Facebook

Der Mann, ehemaliger Arbeitsloser mit Wohnsitz in Florida, "stürtzte" sich buchstäblich in ein neues Abenteuer, nachdem er seinen Job verloren hatte. Es begann alles, als Glenn anbot, alle Golfbälle wieder aufzutreiben, die in die Teiche und Wasserbecken eines Golfplatzes in der Nähe seines Hauses gefallen waren.

Innerhalb eines Jahres konnte Berger fast zwei Millionen Bälle herausziehen und dann zu einem supergünstigen Preis zurückverkaufen. Für jeden Ball, den er zurückbringt, nimmt er $1 oder $2 und verdiente so bisher insgesamt $15 Millionen.

Wenn man diese Nachricht liest, könnte man die Augen verdrehen und denken, dass das zu viel ist, wenn man bedenkt, dass es nur darum geht, ein paar Bälle in den Teichen hier und da aufzuheben. Aber zuerst muss man einige Aspekte berücksichtigen. Erstens gibt es nur sehr wenige Leute, die diese Arbeit wirklich verrichten würden.

Zweitens ist es wichtig zu bedenken, dass diese Aktivität nicht ohne Risiken ist, besonders wie in den meisten Pools, in denen Glenn taucht, kann man auf Parasiten, Giftschlangen und sogar Alligatoren treffen.

Advertisement

Tatsächlich musste der Mann sich angemessen ausstatten, lernen, sich zu schützen und mit gefährlichen Situationen umzugehen, wobei er natürlich auch seine eigene Gesundheit schützen musste.

Jeder Job hat seine Vor- und Nachteile, aber das ist der Beweis, dass es manchmal ausreicht, den Einfallsreichtum zu schärfen, um geniale Lösungen zu finden, oder den Mut zu haben, Dinge zu tun, die die meisten Menschen im Leben nie wagen würden zu versuchen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.