Dieser Mann adoptiert nur alte Hunde, um ihnen ein besseres Leben zu geben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Dieser Mann adoptiert nur alte Hunde,…
In der Liebe ist Treue immer ein Vergnügen und nie ein Opfer Schilddrüsenerkrankungen: Alles, was man über die Hypothyreose wissen muss

Dieser Mann adoptiert nur alte Hunde, um ihnen ein besseres Leben zu geben

Von philine
1.483
Advertisement

In den Zwingern auf der ganzen Welt gibt es viele Tiere, die darauf warten, adoptiert zu werden: für die Jüngsten und Attraktivsten, kommt die Zeit oft sehr früh, aber wenn ein alter Hund, krank oder mit einem kleinen dicken Fell, hinter Gittern landet, ist es für ihn wirklich schwierig, eine Familie zu finden, und er bleibt manchmal jahrelang eingesperrt.

Weit davon entfernt, diejenigen zu beschuldigen, die einen Hund aufgrund seiner körperlichen Erscheinung wählen, möchten wir sehen, dass es auch Menschen gibt, die über die Schönheit oder Jugend des Hundes hinausblicken und einfach einem unglücklichen Wesen ein besseres Leben geben wollen. Leute wie Steve Greig, den wir unten vorstellen.

Dieser Mann hatte schon immer eine große Liebe zu Hunden und insbesondere zu allen Tieren, die von seinen Eltern an ihn weitergegeben wurden. Eines Tages sah er sich jedoch einer schwierigen Zeit gegenüber: Einer seiner Hunde war gestorben. Steve litt sehr, mehr und mehr jeden Tag, so dass er begriff, dass er diesen Schmerz in einen positiven Zweck verwandeln musste. Er beschloss, ins Tierheim zu gehen und den ersten alten Hund zu adoptieren, den er finden konnte.

Die Wahl fiel auf einen 12-jährigen Chihuahua namens Eeyore, der unter einem Herzgeräusch litt und schlecht ging. Wie man sich vorstellen kann, gingen die Chancen, dass Eeyore adoptiert wurde, gegen Null, also nahm Steve ihn mit nach Hause und gab ihm das Zuhause und die Liebe, die er verdiente. Von da an begann seine Mission: unglückliche Hunde zu adoptieren.

Advertisement

Im Laufe der Zeit hat sich seine persönliche Familie erweitert: Steve lebt heute mit etwa zehn Hunden, einem Schwein, Hühnern, Enten und Katzen zusammen. Jeden Morgen wacht er auf, bereitet das Frühstück für alle vor, gibt seine Medikamente denen, die sie brauchen, und geht dann zur Arbeit.

Alle Hunde, die mit Steve zusammenleben, wurden auf der Straße gefunden oder im Tierheim aufgenommen, wo sie seit Jahren auf eine Familie gewartet hatten.

Heute, dank des goldenen Herzens dieses Mannes, können sie den Rest ihres Lebens inmitten der Liebe leben, die sie verdienen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.