Ein taubes Mädchen sitzt in den Bergen fest, aber ein tapferer Husky rettet ihr Leben - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Ein taubes Mädchen sitzt in den Bergen…
Der Busfahrer sieht einen verängstigten Hund im Regen stehen: Eine Frau schafft es, seine bewegende Geste zu fotografieren Ein Haus, das zu ordentlich und sauber ist, ist ein Zeichen, dass man nicht glücklich ist: So eine Studie

Ein taubes Mädchen sitzt in den Bergen fest, aber ein tapferer Husky rettet ihr Leben

552
Advertisement

Ihr werdet die Geschichte nicht glauben, die dieser sehr jungen, tauben Frau widerfahren ist, eine wahre Geschichte des Mutes und der Initiative, die als Protagonist einen unerwarteten vierbeinigen Engel hat, der bereit ist, seine Beine in Bewegung zu setzen, um das Leben von Amelia zu retten. Die abenteuerliche Geschichte ereignete sich im Juni 2018, als die Amerikanerin den zerklüfteten Crow Pass Trail im Chugach State Park in Alaska entlang wanderte.

image: Facebook

Nach drei Tagen Wandern rutscht Amelia Milling plötzlich aus und fällt auf die Unterseite des schneebedeckten Berges, der ihren Sturz zunächst durch einen 90 Meter tiefen Felsbrocken zurückhält, aber dann ging die Schlucht bis auf 120 Meter Tiefe weiter. Die Wunden, die die junge Frau erlitt, waren zu schwer, um die Bergroute fortzusetzen, doch hier kommt eine weiße Gestalt in der Ferne auf allen Vieren, als wäre er ein Engel, der geschickt wurde, um sie vor einem schweren Schicksal zu retten... es war ein Husky!

image: Facebook

Der Name des "Schneehundes" war Nanook, und er war es, der Amelia später zu einem eisigen Fluss transportierte und darauf wartete, dass die Wunde an ihrem Bein verheilte. Während sie auf Hilfe wartete blieb Nanook immer an der Seite von Amelia...

Advertisement
image: Facebook

Einmal zu Hause angekommen, entdeckte Amelia, dass es nicht das erste Mal war, dass Nanook Menschen, die Hilfe brauchten, auf dem zerklüfteten Pfad des Crow Pass Trail of Alaska rettete, so sehr, dass der Besitzer des tapferen Husky eine offizielle Facebook-Seite öffnete, auf der Wanderer ihre Geschichten, Abenteuer und vergangenen Erfahrungen mit Nanook, dem weißen Engel des Crow Pass Trail, erzählen konnten.

Wir können ihn nur einen echten vierbeinigen Helden nennen!

image: Facebook
image: Facebook
Advertisement
image: Facebook
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.