Laut einer Studie nimmt das Glück der Frauen in der Zeit nach der Scheidung tendenziell zu - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Laut einer Studie nimmt das Glück der…
Ein Therapeut veranschaulicht 5 einfache Strategien zur Kontrolle von Angst- und Panikattacken Polizisten retten ein Kind nach monatelangem Missbrauch: Am nächsten Tag beschließt einer der Polizisten, es zu adoptieren.

Laut einer Studie nimmt das Glück der Frauen in der Zeit nach der Scheidung tendenziell zu

1.671
Advertisement

Eine Scheidung ist ein traumatisches und kompliziertes Ereignis, das es zu bewältigen gilt, besonders wenn es das Ende einer langjährigen Beziehung bedeutet. Nach dem Schlag kann sich diese Situation jedoch sogar als Allheilmittel für Körper und Geist, insbesondere für den weiblichen Teil, erweisen. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Frauen, mehr als Männer, ihr Glück und ihre Zufriedenheit nach der Scheidung steigern. Dies kann nach Ansicht der Forscher auf einen anderen Umgang mit Situationen zurückzuführen sein: Frauen scheinen mehr unter der emotionalen Last einer unglücklichen Ehe zu leiden als Männer, so dass die Scheidung automatisch befreiender wird.

Hier sind einige Aspekte ihres Lebens, die eine Frau wiedererlangen kann, wenn sie eine unglückliche Ehe beendet.

  • Sie befreien sich von der Last der Vergangenheit. In der Gegenwart zu leben ist der beste Weg, um die Zukunft zu gestalten. Eine geschiedene Frau schafft es schließlich, das zu hinter sich zu lassen, was sie verlangsamt, so dass sie jeden Schritt als Eroberung voll erleben kann.
  • Sie gewinnen ihren persönlichen Freiraum zurück. Eine gesunde Ehe ist eine Verbindung, die die beiden Hälften eines Paares stärker macht, eine giftige schadet beiden. Das Ende einer solchen Beziehung erlaubt es einer Frau, sich auf ihr Leben und ihr Glück zu konzentrieren.

 

image: Pexels
  • Sie finden wieder Ruhe. Auch ohne echte Streitigkeiten oder Diskussionen ist eine unglückliche Ehe eine Quelle der Angst und ständigen Spannung. Trennung ist der einzige Weg, um den inneren Frieden wiederherzustellen.
  • Sie fangen wieder an, auf sich selbst aufzupassen. Sobald die Sorgen und der Stress vorbei sind, können sie jetzt ihre ganze Energie einsetzen, um über die Gesundheit und ihr Wohlbefinden nachzudenken, vom Wiedereinstieg in die richtigen Gewohnheiten bis hin zur Pflege des Aussehens.

Dies sind kleine und große Veränderungen, die allmählich wieder Vertrauen in das Leben geben. Alles wird zu einer Erfahrung des Wachstums, die einen tugendhaften Kreis und einen Fluss positiver Energie erzeugt, der den Wunsch, einen neuen Anfang zu machen, reaktiviert.

 

Advertisement
image: Max Pixel

Noch heute wird die Scheidung als Misserfolg und als eine Art Verletzung jener moralischen und sozialen Werte angesehen, die als heilig und ewig gelten. Das Ende einer langen Beziehung hat immer einen bitteren Nachgeschmack, aber man sollte sich nicht mit dem Paar identifizieren. 

image: The Break-up

Man muss auch die Veränderungen akzeptieren und dass schließlich manchmal das Ende Teil der Reise ist. Die konstruktive Haltung erlaubt es uns, einen wichtigen Teil unserer Geschichte nicht zu löschen, sondern mit Gelassenheit zu archivieren, um voranzukommen. Das Ziel des Glücks ist immer da, es wird einfach der Weg geändert, um dorthin zu gelangen.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.