Nachdem sie ihre Mutter plötzlich verloren hat, beschließt ihre Tochter, eine Warnung zu teilen, die für alle nützlich ist - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Nachdem sie ihre Mutter plötzlich verloren…
Nach dem Verlust von 77 kg muss sich dieses Mädchen einer weiteren Schlacht stellen: Ihre Geschichte lehrt uns eine Lektion Er schläft im Garten ein und wacht mit einer

Nachdem sie ihre Mutter plötzlich verloren hat, beschließt ihre Tochter, eine Warnung zu teilen, die für alle nützlich ist

513
Advertisement

Für jeden Sohn oder jede Tochter sind die Eltern die Wurzeln, die Wärme der Familie, das Fundament ihres Hauses. Der Tag kommt, an dem diese einzigartigen Menschen uns verlassen, und wir haben es mit einer unüberbrückbaren Abwesenheit zu tun, mit einem Schmerz, der im Laufe der Jahre verblassen wird, aber nie vergehen wird. Mit der Erinnerung versuchen wir, sie wiederzubeleben, indem wir Glück und Nostalgie vermischen. Erica Allen Peden beschloss, die bewegende Erinnerung an ihre Mutter zu teilen: Hier ist ihre Geschichte.

Es war der 23. April 2017, ein normaler Sonntag, ich lag im Bett und unterhielt mich mit meinem Mann. Ich stand auf, weil ich meine Mutter besuchen wollte, die mit meinem Vater und Bruder in der Nähe lebte. Ich ging jeden Tag mit meiner Mutter spazieren.

Das war das Letzte, was ich dachte, bevor ich den Anruf bekam, der mir das Herz brach. Es war mein Bruder, der mir unter Tränen sagte, dass sich meine Mutter nicht gut fühle. Ich hatte 7 Jahre Erfahrung als Rettungsschwimmerin, also sagte ich ihm, er solle auflegen und sofort 911 anrufen. Ich konnte es nicht wissen, aber meine Mutter war bereits an einer Lungenembolie gestorben.

Der erste, der ihr half, war mein Vater, der versuchte, sie wiederzubeleben. Nur eine Woche zuvor hatten wir einen kurzen Kurs zu Hause besucht, weil meine Mutter sich auf alles vorbereiten wollte, was sie brauchte, obwohl sie tatsächlich dafür gesorgt hatte, dass mein Vater ihr helfen konnte.

Ich denke an die Stimme meiner Mutter, ihre warme Hand, ihr Lachen, wenn wir die Bee Gees hörten oder zusammen einen Film sahen. Ich bin das zweite von vier Kindern, ich musste meinen drei Brüdern und meinem Vater in die Augen schauen und konnte meinen eigenen Schmerz lesen. Es war die schwerste Zeit meines Lebens. Einmal träumte ich von ihr, umarmte sie und roch fast ihr Parfüm, und in diesem Traum konnte ich ihr schließlich sagen: "Ich liebte es, jeden Tag mit dir spazieren zu gehen, ich liebe dich, Mama".

Advertisement

Nach dem Ereignis nahm Erica ihr Leben in die Hand, half und führte ihre Familie in den kleinen und großen Momenten. Sie wurde in der Kirche und in ihrer Gemeinschaft aktiv, schloss neue Freundschaften und schuf wertvolle Bindungen, indem sie diesen Schmerz nutzte, um ein besserer Mensch zu werden.

Diese Geschichte lehrt uns, jeden Moment, den wir mit unseren Lieben verbringen, zu schätzen, um für uns selbst und für andere voll zu leben. Wenn also der Tag kommt, an dem wir uns von ihnen trennen müssen, werden wir keine Reue oder Bedauern haben, und wir werden uns an ihre Stimme, ihre Hände und die Wärme ihrer Umarmung erinnern können.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.