Mutter zu werden ist der mutigste Akt, den eine Frau machen kann - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Mutter zu werden ist der mutigste Akt,…
Scheidung ist kein Misserfolg, sagen die Therapeuten. Manchmal bedeutet es, dass die Hochzeit ein Erfolg war Warte nicht, bis die Zeit deine Wunden heilt: Du entscheidest, wann es Zeit ist, deinen Schmerz zu heilen

Mutter zu werden ist der mutigste Akt, den eine Frau machen kann

459
Advertisement

Einen positiven Schwangerschaftstest zu sehen, kann plötzlich eine gewisse Angst vor der Zukunft erzeugen. Viele Frauen denken, dass sie anfangen zu denken, dass sie den Schritt zu früh getan haben. Es ist normal, von solchen Gefühlen und Unsicherheiten überwältigt zu werden, denn Mutter zu sein ist ein mutiger Akt.

Mutter zu werden, setzt einen allen möglichen Ängsten aus.

Vorm Mutter werden, muss man keine Angst haben: Ja, das Leben wird sich radikal ändern, aber man wird immer einen Weg finden, sich an neue Lebensweisen anzupassen. Angst ist nichts anderes als das Bewusstsein, dass sich etwas ändern wird, eine Alarmglocke, die unsere Aufmerksamkeit weckt.

Mutterschaft ist etwas, das keine Zeit kennt: Ein Kind kommt nicht, wenn man es am meisten will, und man kann entdecken, dass man Mutter wird, wenn man es am wenigsten erwartet oder wenn man es für wenig angemessen hält: wenn man kein Geld hat, wenn man von der Arbeit überwältigt wird, wenn man sich mehr auf sich selbst konzentriert. Aber die Liebe zu einem Kind wird einen immer auffangen, egal was passiert. 

Es wird Zeiten geben, in denen man erkennen wirt, dass die Geburt eines Kindes das Schönste war, was je im Leben passiert ist, andere, in denen man mit Melancholie an die Zeit zurückdenkst, als es keine Windeln, Fütterung und Müdigkeit gab. Es ist wie beim Kauf eines Tickets für einen Bungeejump; in der Nacht vor dem Start wird man von Tausenden Gedanken überfallen, auch wenn es das ist, was man immer schon machen wollte.

Ja, es gibt viele Dinge, die einem Angst machen, einschließlich der Mutterschaft: Aber die Angst ist dieser unsichtbare Motor, der einen dazu bringt, die Zügel seines Lebens in die Hand zu nehmen und die schönste Reise zu beginnen.

Tags: FrauenFamilienLiebe
Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.