Eine Frau bittet um ein Essen, das sie wegen der Launen ihrer Tochter mitnehmen kann; die Kellnerin antwortet mit "Nein". - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Eine Frau bittet um ein Essen, das sie…
Ein Kind ruft die Polizei, um seine Mutter zu finden, die in den Himmel geflogen ist: Die Reaktion des Beamten bewegt die Welt. Je mehr Zeit vergeht, desto weniger Freunde hast du: Daran ist nichts auszusetzen, deshalb ist das so.

Eine Frau bittet um ein Essen, das sie wegen der Launen ihrer Tochter mitnehmen kann; die Kellnerin antwortet mit "Nein".

596
Advertisement

Mit Ihren Kindern essen zu gehen, kann ein Abenteuer sein: Viele Paare bitten die Kellner, das bestellte Essen einzupacken und es aufgrund der Launen der Kinder mitnehmen zu können. Genau das ist mit einer Frau, Courtney Pedigo, in einem Restaurant passiert, in dem sie mit ihrer Familie war. Die Kellnerin, die sie bediente, weigerte sich.

Mit den Kindern essen zu gehen, kann ein Abenteuer sein: Viele Paare fragen die Kellner, ob sie das bestellte Essen einpacken und mitnehmen können. Courtney Pedigo war mit ihrer 18 Monate alten Tochter und dem Rest der Familie im Restaurant: Mitten beim Essen fing die Kleine an, einen Wutanfall zu bekommen und weigerte sich, sich hinzusetzen. Die verzweifelte Mutter bat darum, das Essen einpacken zu lassen. Doch die Kellnerin lehnte diesen Wunsch ab.

Ohne der Frau Zeit zu geben, zu antworten und um Erklärungen zu bitten, bat die Kellnerin - ein 22-jähriges Mädchen namens Nianni - sie, sich hinzusetzen und weiter zu essen. Unmittelbar danach erreichte sie den Tisch mit einer Portion Eis und begann, das Mädchen zu unterhalten, während ihre Mutter in Ruhe zu Ende essen konnte.

In Bezug auf ihre Geste sagte Nianni: "Ich wollte nicht, dass sie geht. Sie kam hierher, um das Mittagessen mit ihrer Familie zu genießen und sollte es sich leisten können. Ich glaube nicht, dass sie das Restaurant hätte verlassen sollen, wegen der Launen ihrer Tochter. Es sind kleine Kinder, es ist normal, dass sie sich so verhalten".

Courtney schätzte die Geste der jungen Kellnerin sehr, so sehr, dass sie ihr einen Beitrag auf Facebook widmen wollte, um alle über ihre Freundlichkeit zu informieren. Nianni ist sich der Verzweiflung bewusst, zu der Kinder einen manchmal führen; auch sie hat ein dreijähriges Mädchen und versteht, wie schwierig es ist, das Essen zu beenden.

Der Besitzer des Restaurants hatte nichts darüber zu sagen, dass sich Nianni die Zeit genommen hatte, das kleine Mädchen aus Courtney zu unterhalten: Das Restaurant ist ein Ort, der oft von Familien besucht wird, und es ist richtig, dass sie Zeit in Ruhe verbringen.

Bildquelle: Dwight Burdette/Wikimedia

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.