Die Art, wie du sitzt, verrät viel über deine Persönlichkeit: So interpretiert man sie! - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Die Art, wie du sitzt, verrät viel…
18 20 Fotos, die dir den Glauben an die Menschheit wiederherstellen werden: Es lohnt sich, einen Blick darauf zu werfen

Die Art, wie du sitzt, verrät viel über deine Persönlichkeit: So interpretiert man sie!

16.143
Advertisement

Kommunizieren ist ein grundlegendes Merkmal jedes Lebewesens, auch wenn die verwendeten Codes sehr unterschiedlich und sogar nonverbal sein können: Die Sprache des Körpers kann für diejenigen, die sie verstehen so eindeutig sein, wie gesprochene Worte.

Manchmal sind sie nicht eindeutig interpretierbar, und wir selbst können uns ihrer nicht bewusst sein; wie wenn wir uns zum Beispiel setzen. Tatsächlich kann sogar die Position, die wir im Sitzen einnehmen, viel über uns aussagen: Hier erfahren Sie, wie Sie einige der gebräuchlichsten Haltungstypen interpretieren.

Position A: Die Knie werden zueinander gebeugt und die Füße so gedreht, dass die Zehen nach innen zeigen. Diese Position kann auf Kreativität und Charisma hinweisen, aber auch auf ein bisschen Kindlichkeit. Wer so sitzt, tendiert oft dazu, Probleme zu vermeiden und impulsiv zu sprechen und zu handeln, bevor er denkt: eine Gewohnheit, die, obwohl sie manchmal andere ärgert, alles zweifellos weniger langweilig macht.

Position B: Die Beine überschlagen. Es ist eine typische Position von Träumern, die sich neue Welten vorstellen können und andere dazu bringen, Dinge auf ungewöhnliche Weise zu sehen. Ruhelosigkeit zeichnet diese Menschen aus, die eine Situation nicht lange tolerieren können - sei es Arbeit oder eine Beziehung. Ein weiteres Merkmal ist ihre extreme Geselligkeit, die sie dazu bringt, viele Freunde zu haben.

Position C: Breitbeinig sitzen. Es ist ein Zeichen großer innerer Verwirrung, aber auch von Angstzuständen, Stimmungen, die nichtsdestoweniger als Anreiz wirken, um in ihrer besten Form zu handeln und alle ihre Kräfte herauszuziehen. Diese Art von Menschen mag es generell, sich bequem zu kleiden, mit Jeans und weiten Hemden.

image: pixabay

Position D: Parallel stehende Beine. Diese Position offenbart Intelligenz, Ordnung und eine Sensibilität, die dazu führt, Konflikte auf direktem Wege zu vermeiden. Dies bringt eine Tendenz mit sich, die eigenen Gefühle nicht auszudrücken, es sei denn, man fühlt sich wirklich sicher. Diese Haltung kann, wenn sie gelegentlich auftritt, auch auf Spannung und Unruhe hindeuten.

Position E: Beine zusammen und seitwärts geneigt. Diese Position gehört denen, die auf den Moment warten (den sie für richtig halten), um zu handeln. Diese Menschen arbeiten hart, um ihre Ziele zu erreichen, und sie legen Wert auf das Aussehen, so dass sie immer angemessen für jeden Anlass gekleidet sind. Sie mögen es auch nicht, als Menschen ohne kritischen Sinn beurteilt zu werden, auch wenn sie ein gegensätzliches Bild vermitteln.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.