Er wollte eine besondere Küche haben: 1 Cent-Stücke haben ihm dabei geholfen - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Er wollte eine besondere Küche haben:…
Dieser kuriose Gegenstand löst ein Problem, das viele Männer haben...Genial! Achtung Geheimtipp! Legt einen Eiswürfel auf den Hamburger. Warum, erklären wir hier

Er wollte eine besondere Küche haben: 1 Cent-Stücke haben ihm dabei geholfen

Von Barbara
13.783
Advertisement

Die Renovierung eines Hauses ist der Moment, in dem man die Möglichkeit hat sich selbst zu verwirklichen und seinem persönlichen Stil freien Lauf zu lassen. Wenn man ein wenig Geschick und Leidenschaft fürs Selbstgemachte hat, sind die Möglichkeiten unbegrenzt.

Dieser Mann beispielsweise hat entschieden, die Arbeitsplatte seiner Küche zu verschönern: Er bewaffnete sich mit Geduld (in rauen Mengen) und tausenden von Münzen von 1 Cent bis Dollar. So hat er ein Meisterwerk geschaffen! Hier die Bilder seiner Kreation, gepostet auf der Plattform Reddit.

Die Idee war es, die Arbeitsfläche mit Pennies zu bestücken, die Cent Stücke der Amerikaner. Der Mann hat sich Geldrollen von der Bank besorgt in einem Gesamtwert von 40 Dollar.

Das ganze hat ihn 2 Dollar pro Quadratmeter gekostet: Ein sehr angenehmer Preis wenn man bedenkt, dass herkömmliche Arbeitsplatten mindestens 10 Dollar pro Quadratmeter kosten.

Er hat sich Epoxidharz besorgt und einen speziellen Aushärter. Diese beiden Produkten kreieren eine feste, resistente und transparente Oberfläche.

Advertisement

Die Arbeitsfläche inklusive Waschbecken wurde aus einem Möbelstück heraus geschnitten.

Um die Münzen aufzuhellen hat er sie in Essig getaucht bis sich die Oxidierungen verflüssigt haben.

Nicht alle Münzen wurden gleich hell.

Advertisement

Als erstes hat er die Form des Waschbeckens aus der Holzplatte heraus geschnitten.

Mit einer Stichsäge konnte er das Loch sägen ohne die Platte zu beschädigen.

Advertisement

Das Holz wurde dann schwarz lackiert. Die Münzen lassen kleine Lücken durch die hindurch man die schwarze Fläche erkennen kann.

Schwarz wurde gewählt um die Münzen noch glänzender wirken zu lassen.

Advertisement

Nachdem der Lack getrocknet war, wurden die Münzen positioniert: Dieser Arbeitsschritt erfordert viel Geduld!

Danach wurde das Epoxidharz vergossen. Es muss perfekt trocknen.

Trotz der verschiedenen Farbtöne der Münzen ist das Resultat exzellent!

Während des Trocknens kann das Harz Bläschen werden die mit einer leeren Spritze beseitigt werden sollten.

Da der Mann sein Projekt draußen unternommen hat, hat es etwas länger gedauert bis das Harz ausgehärtet war, da es nachts noch recht kalt wurde.

Als das Harz perfekt getrocknet war, wurde das Waschbecken eingesetzt.

Das Harz hat eine feste und widerstandfähige Oberfläche gebildet und man kann die Münzen noch hervorragend erkennen.

Die vielen Münzen erzeugen ein beeindruckendes Muster, fast schon hypnotisch!

Eine sehr kreative Idee für eine ganz besondere Arbeitsplatte!

Die Idee, Münzen zu verwendet kreist seit einiger Zeit im Web: In diesem Video seht ihr noch eine andere Kreation!

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.