x
Sie wusste nicht, wie sie die Einkäufe…
Hier der Grund, warum ihr besser das Innere der Schuhe kontrollieren solltet, bevor ihr sie anzieht Sie bringen das Pferd zur Beerdigung seines Besitzers. Die Reaktion des Pferdes ist herzzerreissend

Sie wusste nicht, wie sie die Einkäufe bewältigen sollte: Nun gibt es ihre Erfindung in jedem Supermarkt!

12 April 2017 • Von Barbara
8.017
Advertisement

Jahrelang hatte Frau Long Schwierigkeiten, Einkäufe zu erledigen wenn sie ihre Tochter dabei hatte. Die Tochter ist behindert. Wie soll man den Einkaufswagen und den Rollstuhl gleichzeitig schieben? Und wie soll man das machen wenn man auch noch einen 2-jährigen Sohn dabei hat? Aus diesem alltäglichen Problem hat Drew Ann eine Erfindung gemacht, die vielen Menschen in der gleichen Situation hilft. 


Angesichts des Problems dass sie eine behinderte Tochter hat und gleichzeitig Einkäufe tätigen muss, hat Drew Ann Long ein Gerät entwickelt, das das Problem gelöst hat.

Sie hat es "Caroline's Cart" genannt und es handelt sich um einen Einkaufswagen mit integriertem Sitz, in dem eine erwachsene Person sitzen kann.

Advertisement

Die Erfindung hat viel Erfolg und ist in vielen Supermärkten bereits eingeführt worden. Die Idee gefällt auch vielen Menschen, die nicht behindert sind. Beispielsweise alte Menschen die schnell müde werden und sich zwischendurch hinsetzen möchten.

Advertisement

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.