Sie war so schwach dass sie vor der Tür des Tierarztes zusammenbrach: Seht, wie gut es ihr heute geht! - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Sie war so schwach dass sie vor der…
Dieser Mann klaut einen Eimer aus einem LKW...Aber er weiß nicht, dass er voller GOLD ist! Die Fotos dieses Mädchen haben Instragram erobert, aber niemand bemerkte das kleine Detail...

Sie war so schwach dass sie vor der Tür des Tierarztes zusammenbrach: Seht, wie gut es ihr heute geht!

8.027
Advertisement

Tierärzte und Tierschutz-Organisationen retten jeden Tag Tiere, die kurz vorm Sterben stehen. Aber man gewöhnt sich nie an den Anblick dieser zugerichteten Kreaturen. Jedes Mal wird es einem eng ums Herz und man hat Angst, dass man dem Tier nicht helfen kann.

Der Gründer einer Tierschutz-Organisation hat einen 10 Monate alten Hundewelpen gefunden. Kein bisheriger Fall war mit diesem vergleichbar. Der Zustand, in dem das Hündchen war, war schrecklich. Im Zentrum bekam es sofort erste Hilfe, aber man konnte nicht damit rechnen, das Tier noch retten zu können...

Sie war so ausgemergelt, dass die Muskeln den Körper nicht mehr aufrichten konnten. Sie stürzte fortwährend.

Ihr Körper wirkte wie kurz vorm Sterben, doch ihre Augen nicht. Sie waren voller Trauer, und trotzdem voller Lebensmut!

Advertisement

Eduardo Rodriguez, der Gründer der Organisation, der tiermedizinische Hilfe leistet, hat sich um sie gekümmert. Er hat versprochen dass er sie bei sich behalten würde, falls sie gerettet werden könnte.

Sie wog nur 7 Kilogramm. Das ist viel zu wenig für ein 10 Monate altes Hündchen. Ihr Stoffwechsel war derart beeinträchtigt dass man sie nicht einfach füttern konnte. Zunächst erhielt sie nur Infusionen.

Alle, die sich in dieser Zeit um sie gekümmert haben, waren von ihrer Zähigkeit beeindruckt. Sie wurde Spaghetti genannt- eine Anspielung auf ihre Magerkeit.

Advertisement

Nach wenigen Tagen geschah das Wunder: Spaghetti war immernoch sehr mager aber schaffte es, sich für einige Momente aufzurichten.

Doch ein Rückfall war sehr wahrscheinlich. In solchen Fällen darf man sich nicht auf darauf verlassen, dass sie sich schon wieder erholt hat. Man kümmerte sich weiterhin pausenlos um sie.

Die Tage vergingen und Spaghetti dachte nicht daran, zu sterben. Sie lag in ihrem Körbchen und wartete auf den Tag, an dem sie wieder gesund sein würde.

Ihr Appetit war zurück gekehrt. Sie aß 6 Mal am Tag und alle Mitarbeiter der Organisation waren sehr zufrieden mit ihren Fortschritten.

Am Tag als sie gefunden wurde glaubte niemand an ihre Heilung. Spaghetti hat alle beeindruckt und kehrte als stolze Hündin ins Leben zurück.

Agil, intelligent und glücklich. Die Leidensgeschichte hat sie zu einem starken und entschiedenen Charakter gemacht.

Sie lebt mit Eduardo Rodriguez, der sie gerettet hat, und seiner Freundin. Eine schöne Geschichte mit Happy End.

Tags: TiereHundeRettungen

Advertisement

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar!

x

Verpasse keine Videos mehr, folge uns!

Melde dich bei KlickDasVideo an, um nicht die besten Videos der Woche zu verpassen

Wenn du dich in unseren Newsletter einträgst, akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen von KlickDasVideo.de

Advertisement
Advertisement
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.