Jeden Tag Blumen vor der Tür: Diesen Nachbarn hätten alle gerne - KlickDasVideo.de
x
By using this site, you are agreeing to our use of cookies to improve your experience. To learn more Ok
x
Jeden Tag Blumen vor der Tür: Diesen…
Wie man frittierte Zimt-Apfelringe zubereitet, die Ihr Gaumen nicht vergessen wird Die 11 wohltuenden Eigenschaften des Basilikums und wie er auch zu Hause gedeiht

Jeden Tag Blumen vor der Tür: Diesen Nachbarn hätten alle gerne

2.719
Advertisement

Kennt ihr die höflichen Nachbarn, die Neuankömmlinge mit kleinen Geschenken willkommen heißen? Ob es einem selbst passiert ist oder man es nur aus Filmen kennt, es ist sicherlich ein großes Glück, solch eine freundliche und fürsorgliche Nachbarschaft zu haben. Diese kleine Geste gibt uns in der neuen Umgebung sofort ein gutes Gefühl. 

Dies ist die Geschichte, die wir euch über Umzug, Blumen und zwei neue große Freunde erzählen wollen: Rosie und Willow.

Rosie bemerkt in ihrem neuen Zuhause sofort etwas Seltsames: Auf der Veranda findet sie Schnittblumen, als hätte sie jemand aus irgendeinem Grund dort hingebracht.

Zuerst denkt sie, dass dies ein Zufall ist und dass die Blumen vom Wind dorthin getragen worden sind, so seltsam es auch sein mag. Aber später, mit der Zunahme der Blumenhuldigungen vor der Tür des Hauses, beginnt sie sich zu fragen, wie sie dahin gekommen sein können und vor allem, wer es war. Ein schüchterner Nachbar? Ein heimlicher Verehrer? 

Eines Tages bekommt Rosie einen unerwarteten Besuch: Eine unbekannte Katze entspannt sich auf dem Flur, als ob es ihr Zuhause wäre!

Rosie bemerkt sofort, dass es die Katze einer ihrer Nachbarn ist, und dass, obwohl sie von ihren Besitzern geliebt und verwöhnt wird, ein sehr geselliges Tier ist, das gerne frei herumläuft, bekannt und geliebt von allen in der Nachbarschaft.

Advertisement

Und wer könnte dem Charme dieser Mieze widerstehen?

Niemand in der Tat. Und alle in der Gegend zeigen ihre Zuneigung und lassen ihr Lebensmittel oder Kartons, in denen sie sich bequem einrollen kann!

Währenddessen bekommt Rosie weiterhin Blumen...

Schließlich konnte Rosie eines Tages mit eigenen Augen die Identität des mysteriösen Verehrers erkennen.

Hier sieht man ihn leise mit einer rosa Blume in seinem Mund, Willow, den Kater der Nachbarschaft! Wenn sie es nicht gesehen hätte, hätte Rosie es kaum geglaubt, obwohl ihr ein Nachbar bereits davon erzählt hatte. In der Tat, es passiert, dass Katzen ihre Lieben mit einigen kleinen Geschenken huldigen, aber im Allgemeinen sind das Mäuse oder Vögel... offensichtlich hat Willow einen raffinierteren Geschmack!

Als Beweis für die Entdeckung können wir uns auch das Foto und das Video von Rosie ansehen, um diesen besonderen Moment festzuhalten und zu teilen! 

Tags: TiereKatzenKurios

Advertisement

Das könnte dich auch interessieren:

Schreibe einen Kommentar!

Advertisement
Advertisement
29 April 2014
12.321
12 April 2014
3.515
x

Logge dich bitte ein, um ein Video hochzuladen

Registriere dich mit Facebook in nur 2 Klicks!
(Wir nutzen Facebook nur, um die Registrierung zu beschleunigen und NICHT, um etwas auf deiner Pinnwand zu posten)

Mit Facebook anmelden

Hat dir das Video gefallen?

Klick "Gefällt mir", um auf dem Laufenden zu bleiben und keine Videos zu verpassen!

×

Ich bin schon euer Fan.